Herausgeber & für Inhalte verantwortlich:

PURGATORY
René Koegel
Eulaer Hauptstrasse 63
01683 Nossen
Germany

purgatory666 (at) web.de
Tel./Fax.: +49 (0) 35242 / 71826


Datenschutzerklärung:


Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) ist

purgatory666.de, René Kögel, Eulaer Hauptstrasse 63, 01683 Nossen

Sofern Sie der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer Daten durch purgatory666.de gemäß den datenschutzrechtlichen Bestimmungen insgesamt oder für einzelne Maßnahmen widersprechen möchten, richten Sie Ihren Widerspruch per Brief an oben stehende Kontaktdaten.

Wir legen größten Wert auf den Schutz Ihrer Daten und die Wahrung Ihrer Privatsphäre. Nachstehend informieren wir Sie deshalb über die Erhebung und Verwendung persönlicher Daten bei Nutzung unserer Webseite.


Erheben, Speichern und Verwenden personenbezogener Daten

Nutzer erhalten mit dieser Datenschutzerklärung Information über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung ihrer Daten innerhalb unseres Onlineangebotes und der mit ihm verbundenen Webseiten, Funktionen und Inhalte durch den verantwortlichen Anbieter. Ferner werden betroffene Personen mittels dieser Datenschutzerklärung über die ihnen zustehenden Rechte aufgeklärt.  Bei dem Besuch unserer Website erheben, verwenden und speichern wir Ihre personenbezogenen Daten. Personenbezogene Daten sind nach § 3 Abs. 1 BDSG Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person (Betroffener). Datenübertragungen über das Internet können grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen, ein absoluter Schutz kann daher nicht gewährleistet werden. Aus diesem Grund steht es jeder betroffenen Person frei, personenbezogene Daten auch auf alternativen Wegen (z.B. telefonisch oder schriftlich) an uns zu übermitteln. Den rechtlichen Rahmen für den Datenschutz bilden die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und das Telemediengesetz (TMG). Diese Datenschutzerklärung beruht auf den Definitionen der Begrifflichkeiten gemäß Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

 

 

Erfassung allgemeiner Informationen / Hosting

Mit jedem Zugriff auf unser Internetangebot werden durch uns bzw. den Webspace-Provider Host Europe GmbH, Hansestr. 111, 51149 Köln (Hostinganbieter) automatisch eine Reihe von allgemeinen Daten und Informationen erfasst. Diese so genannten Server-Logfiles erlauben keine Rückschlüsse auf Ihre Person. Erfasst werden unter anderem: Kontaktdaten (z.B. eMail-Adresse, Telefonnummer), Nutzungs- und Meta-/Kommunikationsdaten (Name der Webseite, Datei, Datum, übertragene Datenmenge, Webbrowser und Webbrowser-Version, Betriebssystem des Nutzers, besuchte Webseiten, Zugriffszeiten, der Domainname Ihres Internet-Providers, die sogenannte Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite bzw. die Internetseite, von welcher ein zugreifendes System auf unsere Internetseite gelangt), die IP-Adresse und sonstige ähnliche Daten und Informationen, die der Gefahrenabwehr im Falle von Angriffen auf unsere informationstechnologischen Systeme dienen. Ohne diese Daten wäre es technisch teils nicht möglich, die Inhalte der Webseite korrekt auszuliefern und darzustellen, die dauerhafte Funktionsfähigkeit unserer IT-Systeme und der Technik unserer Internetseite zu gewährleisten sowie um Strafverfolgungsbehörden im Falle eines Cyberangriffes die zur Strafverfolgung notwendigen Informationen bereitzustellen. Insofern ist die Erfassung der Daten zwingend notwendig. Die anonymen Daten der Server-Logfiles werden getrennt von allen durch eine betroffene Person angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert. Logfile-Informationen werden vom Domainbetreiber aus Sicherheitsgründen (z.B. zur Aufklärung von Missbrauchs- oder Betrugshandlungen) für die Dauer von maximal 14 Tagen gespeichert und anschließend gelöscht. Daten, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind bis zur endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls von der Löschung ausgenommen. Wir behalten uns zudem das Recht vor, die Log-Files bei Verdacht auf eine rechtswidrige Nutzung unseres Angebotes nachträglich zu kontrollieren.

 

 

Keine Datenerhebung und -weitergabe ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung

Daten, die Rückschlüsse auf Ihre Person erlauben, werden von uns auschließlich dann erhoben, verarbeitet und genutzt, wenn Sie diese schriftlich bzw. per E-Mail an uns übermitteln. Indem Sie uns diese Daten übermitteln, stimmen Sie der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten durch uns zu. Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen durch eine Nachricht an:

René Kögel, Eulaer Hauptstrasse 63, 01683 Nossen

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten einschließlich Ihrer Haus-Adresse und E-Mail-Adresse nicht ohne Ihre ausdrückliche und jederzeit widerrufliche Einwilligung an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind unsere Dienstleistungspartner, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen (z.B. das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen und das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut). In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum.



Auskunft

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie das Recht auf Berichtigung, Löschung bzw. Sperrung. Wenden Sie sich hierzu bitte an die im Impressum angegebene Kontaktadresse. Wir stehen Ihnen jederzeit gern für weitergehende Fragen zu unseren Hinweisen zum Datenschutz und zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zur Verfügung.